Mr. Wilson

Tierheim Arche Noah Teneriffa


 

Über Mr. Wilson

Der kleine, süße Mr. Wilson ist unheimlich anhänglich, zutraulich, freundlich und verschmust. Mit seinen sechs Jahren steht er mitten im Leben; er möchte viel spielen und Temperament ist definitiv auch vorhanden. Mit seinem lieben, gutmütigen und lebhaften Wesen passt er perfekt zu Familien mit älteren Kindern.

Mit Artgenossen ist Mr. Wilson grundsätzlich verträglich, nur Rüden gegenüber ist er eher dominant, aber keineswegs aggressiv. Einer muss schließlich der Chef in der Runde sein, und das ist am liebsten er 😊.

Der kleine Kerl liebt Menschen über alles und weint immer ganz fürchterlich, wenn wir sein Gehege verlassen. Am liebsten wäre er immer und überall dabei, er mag es gar nicht, wenn wir ihn alleine lassen.

Seine Geschichte kennen wir leider nicht, wir wissen also nicht, was er in den letzten sechs Jahren möglicherweise schon lernen konnte. An der Leine läuft er jedenfalls sehr gut mit und seine Augentropfen lässt er sich völlig problemlos geben. Auch die Schaumbäder, die er seit seiner Ankunft im Tierheim regelmäßig bekommt, lässt er ganz tapfer über sich ergehen, und auch das anschließende Bürsten und Trocknen ist für ihn ok. Er ist einfach nur lieb und genießt unserer Aufmerksamkeit jede Sekunde.

Leider hat er immer noch große Probleme mit seiner Haut – wahrscheinlich allergisch bedingt. Auf was genau er reagiert, wissen wir leider nicht, aber die Allergie ist sehr stark. Mr. Wilson bekommt deshalb zurzeit zusätzlich hypoallergenes Futter, Allergietabletten und Spot-Ons gegen den Juckreiz. Außerdem muss ihm eine Warze am Auge entfernt werden, die der Tierärztin Sorgen bereitete. Hoffentlich ist es keine Vorstufe von Krebs, wie die Ärztin befürchtet. Und eine Warze an Mr. Wilsons Po wurde schon entfernt. Sie entpuppte sich als gutartiger Tumor, zum Glück!

Da ihn niemand zu vermissen scheint, suchen wir für diesen superfröhlichen, aufgeschlossenen Rüden ein neues Zuhause. Oft verfliegen Allergien, wenn das Tier bspw. in Deutschland anderen Reizen ausgesetzt ist als auf der Insel. Deshalb hoffen wir, dass sich sein Zustand bessern wird, wenn er Teneriffa irgendwann verlassen darf.

Für diesen lieben Schatz suchen wir ein schönes Zuhause, in dem er zu 100% als Familienmitglied integriert ist und im besten Fall überall dabei sein darf. Ob Hundeerfahrung oder -anfänger ist bei diesem tollen Hund völlig egal, Sie werden gut mit ihm zurechtkommen. Wenn Sie Mr. Wilson auch so goldig finden wie wir, dann füllen Sie bitte unser Vermittlungsformular aus. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Daten Mr. Wilson


 

Wie Mr. Wilson zu uns kam

Mr. Wilson irrte in der Silvesternacht auf der Straße herum und wurde von einer Tierschützerin eingesammelt. Er sah fürchterlich aus und stank bestialisch: sein Fell war völlig verfilzt, seine Augen vereitert, seine Ohren schlimm entzündet und seine Haut wies viele wunde Stellen auf. Er war nicht gechippt und voller Flöhe. Da ihn scheinbar niemand vermisst, suchen wir jetzt ein schönes Zuhause für ihn.


Fotogalerie

(Zum Vergrößern auf das Foto klicken)