Flugpaten nach FRA, CGN und MUC gesucht

Für unsere vermittelten Hunde suchen wir Flugpaten, die sie zu ihren neuen Familien nach München, Köln/Düsseldorf und Frankfurt fliegen. Wir wissen, dass die aktuelle Flugsituation kaum kalkulierbar ist. Wer dennoch einen sicheren Flug von Teneriffa-Süd zu einem der genannten Flughäfen in Deutschland ergattert hat, würde uns mit der Mitnahme eines Hundes unglaublich helfen.

Wenn Sie also in den nächsten Tagen oder Wochen mit

  • Condor
  • Lufthansa
  • Norwegian Airlines oder
  • TUIfly

von Teneriffa-Süd (TFS) nach

  • Frankfurt (FRA)
  • Köln/Bonn (CGN) oder Düsseldorf (DUS)
  • München (MUC)

fliegen, würden wir uns riesig über Ihr Flugpatenangebot freuen! Melden Sie sich bitte einfach ganz unkompliziert per Telefon (06251-66117) oder E-Mail info@archenoah.de. Natürlich können Sie auch unser entsprechendes Formular ausfüllen: https://archenoah.de/so-koennen-sie-helfen/flugpatenschaft/.

Ganz lieben Dank!