Rubio

Rubio kam im September 2017 zu uns ins Tierheim. Er war einem Busfahrer in einem Kreisverkehr vor den Bus gelaufen. Zum Glück blieb das Katerchen unverletzt. Der nette Fahrer packte ihn ein und brachte ihn zu uns. Wir waren vom ersten Tag an verliebt in diesen hübschen und putzigen Kerl.

Rubio ist nämlich ein ganz besonderes Kaliber von Kater. Er ist super anhänglich und verschmust, gehört aber eher zu den Grobmotorikern. Er braucht  immer einen derben Spielgefährten, der einiges aushält. Am liebsten spielt er bei uns auf der Finca deshalb mit den Hunden. Katzen sind für ihn  nicht so interessant.

Rubio möchte auch immer und überall mit dabei sein. Man kann gar nicht so schnell gucken, wie er im Ofen, im Kühlschrank (!) oder in allen anderen Öffnungen sitzt, die sich gerade vor ihm auftun. Wie oft hat Else ihn schon versehentlich im Küchenschrank oder einmal sogar im Kühlschrank eingesperrt … 😊!

Leider hat Rubio chronische Mundschleimhaut- und Zahnprobleme, weshalb wir ihn als Gnadenhofbewohner aufgenommen haben. Er sucht wie so viele andere Vierbeiner bei uns nette symbolische Paten, die unsere Dauergäste finanziell unterstützen möchten.

Daten Rubio

  • Geschlecht: männlich (kastriert)
  • Alter: geboren 03/2017
  • Rasse: Mix
  • bei uns seit: 2017
  • Ort: Arche Tierheim/Gnadenhof

 


Fotogalerie

(Zum Vergrößern auf das Foto klicken)