Nele (ehem. Montaña)

Update Oktober 2019

Liebes Arche Noah Team,

riesengroßes dickes Dankeschön! Für unsere süße zaubermaus, am 27. Oktober haben wir Jahrestag, da durfte ich unsere süße das erste mal im Würzburger Tierheim treffen, kurz: ich wollte eigentlich lieber einen Rüden, nicht ganz so groß wie unser lieber verstorbener mit 60 cm, ich wollte bestimmt keinen terrier( wie dumm! 😂😂) ich wollte nicht unbedingt einen auslands tierschutzhund( wie dumm😂😂) und mein erster Gedanke, als ich Montana sah war ach du sch… ist die klein! Wie dumm! Sie hat ein soo wundervolles riesiges Herz! 

Zum Glück hab ich erst erfahren dass sie Spanierin ist, nachdem sie mein Herz schon geklaut hatte, ach ja, ich wollte nie einen Hund der so sehr jagt, dass ich ihn nicht ohne Leine laufen lassen kann, sie jagt wie irre und die lange Leine ist nicht schlimm, sie ist eine geniale mantrailerin und findet jeden versteckten Geruch in Windeseile…

Dann war das noch die erste Zeit nach dem gassi, vor Aufregung von den vielen Eindrücken ist sie jedesmal auf unseren Esstisch gesprungen und hat die komplette deko abgeräumt 😱😂😂 nach einem guten Hundezucht hab ich einen Tipp befolgt und sie erstmal im Garten rennen lassen, Esstisch gut! 

Ach ja und dann war da noch das mit dem Tisch abräumen, jedesmal wenn wir nach einem schönen essen unsere Gäste zur Haustür gebracht haben war dieser tolle Terrier sowas von schnell zurück auf dem Esstisch und hat Reste abgeräumt 😂😂 mittlerweile kommt sie mit zur Tür und läuft gemächlich mit zum Esstisch wo sie von mir ein Reste Geschenk bekommt, geteiltes Glück ist doppeltes Glück!!! 

Ach ja, und da war anfangs noch die Sache mit meinem Kaffee, jeden Morgen wenn ich mir meinen kaffe zurecht gestellt habe und musste aus dem Zimmer hörte man auffälliges Schleppern und diese lustige Maus hat meinen kompletten Kaffee geleert 🤗 wir kaffeetanten passen halt, mittlerweile ist mein Kaffee sicher, dafür teilen wir auch täglich latte macchiato Schaum, geteiltes Glück ist doppeltes Glück, das nur ein paar Anekdoten die mir zu unserer Anfangszeit einfallen, mittlerweile Denkt man oft gar nicht mehr an ihre Vorgeschichte, das muss man sich immer mal wieder ins Bewusstsein holen, danke, für unsere süße wilde verrückte liebevolle Arche Noah Maus! Danke für ihre Arbeit und Teneriffa Hunde sind wundervoll, wir sind glücklich!

Nele grüßt zurück, mit vielen hundeküssen, diese Ohren sind einfach Unikat 💞💞

Der Hund hat keinen Sinn, er ist der Sinn!


Update Juni 2019

Hallo liebes Arche Noah Team!

Heute mal wieder aktuelles von unserer wunderbaren Arche Noah Maus, Wetter ist ja sehr Teneriffa angemessen und Nele nutzt ihren Pool reichlich, grade haben wir wieder so eine wundervolle Phase in der wir nochmal enger zusammen wachsen, sie wird immer bräver man glaubt es kaum 💖💖 also dass sie noch bräver wird, sie ist unser Zuckerguss im Leben, danke für unsere allerbesten Pfoten! Danke für eure tolle Arbeit! Viele Grüße aus dem frankenland


Update Februar 2019

Liebe Arche,

vielen Dank für die Bilder von Nele, werde gleich einige sichern. Also, ihr Fell ist im hohen Norden Deutschlands merklich dunkler und dichter geworden. Auf den Fotos von ihr im Tierheim wirkt sie sehr fremd für mich in fremder Umgebung, aber mein Mädchen ist doch deutlich zu erkennen, hatte sie noch struppiger in Erinnerung… war aber doch schön gepflegt, danke!

Im Ganzen bleibt uns nur Danke zu sagen, sie ist so wundervoll. Was war sie anfangs überdreht! Über Tisch, Esstisch und Stühle und total wild, jetzt ist sie angekommen! Sie hat eine geniale Nase und ist eine wundervolle Mantrailerin, sie ist soo willig und es macht genial Spaß mit ihr zu üben, eine wahre Perle! Unser standardsprachlich ist: „sie wurde aus Zucker gebacken“, so süß ist sie und rundum glücklich einfach!!! Danke für Ihre wundervolle Arbeit!!! 

Der Hund hat keinen Sinn, er ist der Sinn


Update August 2018

Heute vor einem Jahr gerettet!

Liebes Arche Noah Team! 

Heute feiern wir Neles Geburtstag bzw. Findetag! Allerherzlichsten Dank für unsere Süße! Hier ein paar Eindrücke, wie sie ihr Leben hier bei uns in vollen Zügen genießt, ob im Garten, im Pool oder beim Cabrio fahren! Seit sie bei uns wohnt, gibt es soo viel gute Laune und Lachen, sie bereichert unser Leben!

Danke!

Viele Grüße aus dem Frankenland!


2017

Liebes Arche Noah Team!

Wir möchten uns glücklich für Nele (ehem. Montaña) bedanken. Sie macht uns große Freude, lernt sehr schnell und entspannt jetzt richtig bei uns. Sie ist herzerfrischend frech, läuft sehr gerne am Rad bzw. rennt, sie liebt unseren Garten. Auch liebt sie Schnüffelspiele und wir beginnen grade, sie zur Mantrailerin auszubilden.

Danke für unsere Zaubermaus!

Viele Grüße

PS: Der Hund hat keinen Sinn, er ist der Sinn


Hallo liebes Arche Noah Team!

Fröhlich dürfen wir berichten, dass Nele und ich auf unserem Gassi heute Luna aus Teneriffa getroffen haben, die beiden haben wunderschön über eine Stunde gespielt. Auch Balou aus Teneriffa wohnt in unserer Nähe, alles glückliche zufriedene Hunde. Dank Ihrer wundervollen Arbeit!

Es grüßen Nele & Co.

PS: Die beiden Mädels sind so unscharf, weil sie einfach zu schnell für die Kamera spielen, diese Spanierinnen 😊