Kaijo

ist vermittelt


 

Über Kaijo

Kaijo ist ein typischer Pointer: äußerst gelehrig, anhänglich, freundlich, gutmütig, intelligent, temperamentvoll und frech. Sein Alter merkt man ihm überhaupt nicht an, er spielt immer noch total gerne, er hat eine sehr lebhafte Art und ein kleiner Macho ist er auch 😊.

Der hübsche Senior hat ein sehr liebes und zutrauliches Wesen und schmust für sein Leben gerne. Mit anderen Hunden ist er bisher verträglich. Kindern gegenüber ist er wahrscheinlich genau so lieb und freundlich, wie zu Erwachsenen. Allerdings hatten wir im Tierheim bisher nicht die Chance, ihn mit Kindern zusammenzubringen.

Wir suchen für Kaijo Menschen, die bereits über etwas Hundeerfahrung verfügen und viel Zeit für ihn haben, denn er möchte immer da sein, wo seine Zweibeiner sind.

Wenn Sie diesem tollen Kerl einen Platz auf Lebenszeit schenken möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an info@archenoah.de oder füllen Sie das Vermittlungsformular aus. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

Daten Kaijo


 

Wie Kaijo zu uns kam

Wir haben Kaijo aus dem staatlichen Tierheim „Tierra Blanca“ geholt, da wir gerade etwas Platz in unserem Hundehaus hatten. Wir wollten eigentlich nur einen Hund von dort mitnehmen. Da Tierra Blanca aber dermaßen überfüllt war, nahmen wir die gesamte Hundetruppe mit, die sich eine Box teilte. Neben Kaijo kamen so auch Kosmo, Kiwa und Kimba zu uns.


Fotogalerie

(Zum Vergrößern auf das Foto klicken)