Iko

ist vermittelt


 

Über Iko

Iko ist ein typischer Junghund mit vielen Flausen im Kopf, auch wenn er etwas ruhiger ist als seine Geschwisterchen. Mit anderen Hunden ist er bisher total verträglich, nur Welpen gegenüber macht er, genau wie sein Bruder Inu, gerne einen auf dicke Hose – typisch Halbstarke eben. Ansonsten ist er sehr verspielt und macht eben all das, was ein Hund in seinem Alter so macht: fressen, spielen, schlafen, fressen, spielen, schlafen … 😊.

Wenn Sie diesem goldigen Kerl ein Zuhause auf Lebenszeit schenken möchten, dann melden Sie sich bitte bei uns (06251-66117 oder info@archenoah.de). Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Daten Iko


 

Wie Iko zu uns kam

Die Podenco-Hündin Isany wurde von einer Spanierin regelmäßig im Wald nahe dem Ort Garachico/Teneriffa gefüttert. Als Isany dann 8 Welpen zur Welt brachte, nahm sich die Frau ein Herz und fing die ganze Hundefamilie ein. Die Babies waren zu dem Zeitpunkt ca. 2 Wochen alt und dank der Spanierin sowohl in einem guten Zustand als auch wohl genährt. Einer dieser Welpen ist Iko.


Fotogalerie

(Zum Vergrößern auf das Foto klicken)